Liebe Eltern, liebe Patientinnen und Patienten,

 

die Online-Terminvergabe hat den Zweck, die Termine auf die gesamte Dauer der Akutsprechstunde zu verteilen. Dadurch soll Ihre Wartezeit möglichst kurz gehalten werden. Da wir eine Kinderarztpraxis und keine Fabrik mit laufendem Fließband sind, sind die gebuchten Termine eine Orientierung zur besseren Planbarkeit. Wie trotzdem Wartezeiten entstehen, sollen folgende Beispiele zeigen:

Kinder werden doch ohne Termin vorgestellt:

+ 5 Minuten


Geschwisterkinder werden ohne Termin vorgestellt:

+ 5 Minuten


Ein Streptokokken-Rachenabstrich ist notwendig:

+ 5 Minuten


Eine Blutuntersuchung ist notwendig:

+ 10 Minuten


Eltern kommen zu spät zu Ihrem Termin:

+ 5 Minuten


Kinder aus einer anderen Praxis werden vorgestellt:

+ 5 Minuten (pro Kind)


Eine "Grippewelle" erwischt viele Kinder gleichzeitig:

...


Ein Blick auf die Besuchszahlen gibt Ihnen einen Eindruck, wie groß die Anfragen derzeit ist:

Besucher gestern:


Besucher heute:


Ist kein Termin mehr frei und Sie wünschen doch noch eine zeitnahe Vorstellung, dann rufen Sie uns an. Wir halten dafür auch noch Termine frei.

* mit jedem Tag deines Lebens. (Weisheit aus dem Zen-Buddhismus)


Bild/er und Fondbild: © Dr. med. Carsten Zschenderlein