Anfrage Neupatient

Für die Neuaufnahme von Neugeborenen bitten wir schon während der Schwangerschaft um eine Anmeldung.


Leider haben wir aktuell keine Kapazitäten für einen Arztwechsel zu uns.


Liebe Eltern,

 

Aus meiner Sicht spielt die Zeit eine zentrale Rolle in einer verantwortungsvollen Betreuung von Kindern: Ausreichend Zeit zum Zuhören und zur Beratung, Zeit zur individuellen Auswahl der in Frage kommenden diagnostischen oder therapeutischen Verfahren. Jedes Kind hat einen individuellen Zeitbedarf, abhängig seines Alters und seiner Vorerkrankungen. Für jedes Kind halten wir deshalb die notwendige Zeit in unserem Terminkalender frei, sei es in unserer Akut- oder Vorsorgesprechstunde:

  • Bei akuten Erkrankungen und Fragen sind zeitnahe Termine und Gespräche notwendig.
  • Zum richtigen Zeitpunkt sind die gesetzlich vorgegebenen Früherkennungs- und Vorsorgemaßnahmen notwendig.

Da das Jahr nur eine begrenzte Anzahl an Wochen hat, sind unsere Vorsorgezeiten bei Jahrgängen mit hohen Geburtenzahlen schnell aufgebraucht. Deshalb können wir neue Kinder nur sehr eingeschränkt aufnehmen.

 

Falls Sie neu zugezogen sind, können Sie uns gerne eine Aufnahmeanfrage zuschicken. Die Daten werden nur für diesen Zweck genutzt und nach Prüfung gelöscht. Wir werden unsere Kapazitäten prüfen und uns bei Ihnen melden. Bitte beachten Sie unsere Schließzeiten.

 

Wir führen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu den Kinderarztpraxen aus Königs Wusterhausen, Wildau, Eichwalde, Storkow, Rangsdorf und Zossen. Aus kollegialen Gründen ist ein Wechsel aus diesen Praxen zu uns nicht möglich.

 

Dr. Carsten Zschenderlein